[Angenommen] Theshays Bewerbung

Du möchtest zu uns? Dann lies dir bitte die Aushänge durch und schreib uns, warum.
Benutzeravatar
Theshay
Codex Aquila
Beiträge: 70
Registriert: Mi 23. Aug 2017, 19:29

[Angenommen] Theshays Bewerbung

Beitrag von Theshay » Do 24. Aug 2017, 11:20

Den abgerissenen Zettel eindringlich studierend, bemerkt die kleine Asura seltsam leuchtende Schriften die von einem Schloss handeln. Unsicher aber furchtbar neugierig berührt Sie diese Schriften und alles um Ihr Sichtfeld taucht sich in ein seltsames Leuchten. Als Theshay wieder Ihr Umfeld klarer sehen kann, dass verschwommene und leuchtende verblasst, blickt Sie auf die hohen Mauer einer Art Festung und unweit vor Ihr, eine massive große Eisentür.

"Dass muss es sein, was er schrieb. Damit meinte er wohl Ihr Schloss.

Theshay kramt in Ihren Taschen. Suchend und rätselnd ertastet Sie einen Apparat der Ihr vielleicht helfen könnte. Piepsend und blinkend begann es an dem Apparat zu rattern und zu werkeln, als Sie eine willkürliche Anzahl an Knöpfen, in einer abstrakten Reihenfolge betätigte.

"Mal gespannt..." murmelte Sie mit leicht ausgestreckter Zunge, eine Angewohnheit die Sie ab und an überkommt, wenn Sie neugierig, interessiert an etwas tüftelt und forscht.
Und schon gleich knarzte die scheinbar schweren Eisentür und öffnete sich einen Spalt weit, gerade weit genug um einen verstohlenen Blick hinein zu werfen..

Theshay war zu neugierig und verboten genug weit gekommen, um den Blick ins Innere nicht zu wagen, also tat Sie was sie am besten konnte, und betrat sogleich ohne umschweife den riesigen Vorraum.

Silhouetten von Adlern, Gemälden von den Fluggeschöpfen, Kerzen, Kronleuchtern die flammten, Marmor, Parkett.. kurz, prunkvoll und einladend und Theshay, die mehr dass mechanische und sehr Abstrakte gewohnt war, kam aus dem staunen nicht wieder raus.

Niemand empfing Sie.Niemand konnte Theshay hören, was seltsam war. Aber Sie nicht davon abhielt näher hinein zu gehen und sich weiter umzuschauen.
Irgendwo musste es eine Möglichkeit geben die Gilde davon in Kenntnis zu setzen, dass Sie hier gewesen war und beabsichtigt, sich mit dieser Gemeinschaft näher auseinander zu setzen.

Und als Sie so darüber nachdachte, was Ihre Worte sein könnten um Sich vorzustellen, einen relativ guten Eindruck zu hinterlassen, erblickte Sie eine riesige Tafel mir Anschlägen und Aushängen daran.

"Die Regeln.. Für neue Bewerber.." sprach Theshay leise vor sich her und las Aufmerksam, was die Väter und Gründer der Gemeinschaft geschrieben hatten.

Nach einem langen Moment, für außenstehende Beobachter mag dass lediglich wie ein Bruchteil einer Sekunde gewirkt haben, kramte Sie erneut in den Taschen, derer Vielzahl Ihre Kleidung und den Rucksack zierten.

"Ein Troll und Warg der denkt, dass diese Gemeinschaft nicht passend genug für mich wäre.Sie scheint eher schon perfekt für mich zu sein... Dann wollen wir mal"

Als Tehshay zufrieden und glücklich dass Anwesen verlässt, hinterließ Sie an der Anschlagtafel einen glitzernden Zettel der in purpurnen Farben schimmerte


Herzlichste Gemeinschaft Codex-Aquila

Mein Name ist Theshay und hätte man mich nicht ausgestoßen, und allein gelassen, würde wahrscheinlich ein Familiennamen meinen schönen Namen zieren. Da dem nicht so ist, mag ich mich gar nicht weiter davon abhalten, und fahre fort.

Wie Sie alle wissen, sind wir, dass Volk Asura von jenem ich abstamme, mehr als intelligent genug um zu wissen, wie klein die Welt und seine Lebewesen tatsächlich sind.
Aber, und so sagte mir ein damals bester Freund von den Menschen, dass diese uns geborene Arroganz, nicht wirklich geschätzt werden würde, wenn man sich mit anderen Lebensformen als mit den Astralen und Dimensionären unterhält.
Seit gewiss, dass mir dies bewusst ist und ich stetig an meiner Art und Haltung arbeite, schließlich ist mir ein miteinander wichtiger als die Bestätigung dessen, was mir sowieso bekannt ist.
Gerade wenn man anscheinend so ungeliebt wurde wie ich es wohl erfuhr.

Aber genug davon, ich schweife ab.

Ich würde mich glücklich schätzen Euch auf Euren Reisen und Wegen begleiten zu dürfen...
Von dem Menschenfreund färbte wohl einiges mehr an Charakter auf mich ab, als ich es mir selbst zu gestehen wollte.

Über mich.
Ich werde bald den 40ten Grad des Wissens erreichen und bin eine angehende Ingenieurmeisterin und Träumerin und überhaupt verspielter als es mir in dieser rauen aber abstrakt schönen Welt gut tun würde.

Ich mag mich binden, und bin hilfsbereit und loyal genug um zu helfen, hoffe aber, dass Eure Gemeinschaft so locker und ungezwungen ist, wie Ihr es meint.

Wenn dem so ist, und Ihr mit mir etwas anfangen könnt und Euch ebenso auf mich, wie ich mich auf Euch freue, lasst es mich gerne wissen.

Ich weiß, dass ich noch viel lernen muss und in meinem Tun und Handeln längst noch nicht perfekt bin, aber ich bin gewillt kein Klotz am Bein sein zu wollen, auch wenn dass chaotische mich gern heimsucht und meine wohl heimliche Liebe zu sein scheint.

Ich hoffe auf regen Zuspruch und eine baldige Meldung, gern über eine Brieftaube und vielleicht, mögt Ihr mich ja in der Welt treffen und kennen lernen..

Habt Dank

Theshay




Die schwere Eisentür verschloss sich, als wäre Sie nie geöffnet gewesen, und außer dem auffällig leuchtenden Zettel, zeugt nichts davon dass jemand hier gewesen war





OOC:

Ich heiße Christian, werde im Oktober 37 Jahre jung und lebe in einer Beziehung mit meiner Verlobten Christiane haben eine gemeinsame Tochter Namens Lotta Noomi Liva die im November 8 Jahre werden wird, und meiner "Stief"(Gott wie ich dieses Wort hasse)Tochter Aaliyah Roshumba, die im September endlich 18 werden wird.

Wir haben einen 2 Jahre jungen Labrador Namens Shaggy und eine weibliche schwarz weiße Katze Namens Mila.

In meinen jüngeren Jahren spielte ich in einer kleinen Gruppe Das schwarze Auge, ehe diese Grußße sich leider aus den Augen verlor und seit nunmehr 15 Jahren ich dieses Spiel nicht mehr spiele oder generell kein Pen and Paper RPG mehr gezockt habe...leider.

Ich schreibe, hier und da, und wenn ich nicht grad in einer Schaffenskrise bin, soll irgendwann daraus mal ein Buch werden.

Dass Leben und seine lieben Leiden machten aus einem einst aufgeschlossenen jungen Mann einen in Sich verschlossenen, aber in solch Spielen oder Geschichten, lebe ich mich dann wieder aus.

Ja Ihr merkt es schon, ich bin redselig genug um offen zu sein, mein Motto: Fragt einfach, mehr als nicht antworten, kann ich nicht.

Was gibts noch.. grübel

Tatsächlich fällt mir grad nichts weiter ein. Gut in sowas bin ich leider nicht, daher fragt einfach und ich hoffe sehr, ich lese von Euch..

Lieben Gruß
Bis hoffentlich bald

Chris

Benutzeravatar
Zugluzzy
Codex Aquila
Beiträge: 321
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 08:18
Wohnort: Nähe Schwerin

Re: Theshays Bewerbung

Beitrag von Zugluzzy » Do 24. Aug 2017, 11:38

huch...ein Asura ist/war hier...hmm, niemand zu sehen...ob das an der Größe liegt? *liest aufmerksam den Schrieb* :lesen:

Nun dann herzlich willkommen in unseren Hallen Theshay :huhu:

Liest sich gut die Bewerbung -> aufnehmen!! :daumenh:
Bild
Vincent Zugluzzy - Mensch Nekromant
Illusionist Zugg - Asura Mesmer

Benutzeravatar
Melbarion
GW2 Erklär-Bär
Beiträge: 1276
Registriert: Di 18. Aug 2015, 20:23
Wohnort: Neuwied

Re: Theshays Bewerbung

Beitrag von Melbarion » Do 24. Aug 2017, 11:47

*betritt die Eingangshalle und bemerkt - von draußen kommend - den schimmernden Zettel, der gestern noch nicht am Aushang war*

Soso...
*Svala murmelt vor sich hin*
...
*räuspert sich*

Liebe Theshay, sei uns herzlich willkommen! Schön, dass Du den Weg zu uns gefunden hast. Es ist nicht schlimm, dass Du Deine Ausbildung noch nicht abgeschlossen hast. Viel wichtiger ist, dass Du auch gut zupacken und die bösen Buben in den Hintern treten kannst, wenn es darauf ankommt. Wir haben bei uns noch ein paar andere Asura, die Deine Vorliebe für Tüfteleien und Experimente teilen - bei denen solltest Du aber prinzipiell immer vorsichtig sein, wenn sie Dir Kekse anbieten. Man weiß nie, ob die Kekse aus Mimis Backgolem oder aus Tante Muris Hexenkessel entsprungen sind. :mrgreen:

Wenn sich in unseren Reihen keiner findet, der etwas gegen Deine Aufnahme zum Anwärter vorzubringen vermag, werden wir uns in Kürze in Zentraltyria treffen und uns näher kennen lernen können.

Auf bald!

*verbeugt sich und entschwindet in den Nebeln*
Bild
Destiny 2: Lvl 25 Exo Warlock - Devour Void Walker
GW2: Svala Gravsdôttir Norn Pestbringerin

Benutzeravatar
Lady Kyara
GW2 Dekorateurin
Beiträge: 1075
Registriert: Di 18. Aug 2015, 23:07
Wohnort: Neuwied

Re: Theshays Bewerbung

Beitrag von Lady Kyara » Do 24. Aug 2017, 12:02

Raya betritt die Werkstatt des Schreiberlings. „ Zoriah, hör mal...“ Raya schaut sich um, „ na ganz toll. Ist schon wieder nicht da. Wer weiß wo der Verrücke jetzt schon wieder sich rum treibt!“ Kopfschütteln geht sie zu Schreibtisch und legen die Dekoliste hin. Als Raya gerade wieder gehen wollte, sieht sie im Augenwinkel was schimmern. Sie dreht sich um und sieht einen glitzernden Zettel an der Anschlagstafel. Einige Minuten vergehen dann dreht sich Raya um und rennt zum Tür – die für Asuras immer wie ein großes Tor aus schaut - . Sie öffnet die Tür in der Hoffnung den kleinen neugierigen Asura noch zu sehen. „ Huch..“ stolpert fast über ein kleines Wesen, das gerade schwer in seinen Taschen kramt. Raya lächelt „ Bist du Theshay? Na weit bist du ja noch nicht gekommen. Mein Name ist Raya – verbeugt sich – Danke für dein Schreiben, aber warum bist du durch die Hintertür gekommen?? Na egal, komm erst mal rein. Gehen wir erst mal zur Taverne. Bein Essen und trinken können wir uns noch mal in ruhe unterhalten.“
Theshay schaut freudig auf die Norn und nickt. Was sagen konnten wir momentan nicht, da Theshay sich eine handvoll Kekse in den Mund geschoben hat.
Beide gehen durch die Halle. Raya schmunzelt ein wenig. „ Wie ich sehe, magst du Kekse. Dann bist du wunderbar bei uns aufgehoben.“

________________________

Ich grüße Dich.
Schön das du den Weg zu uns gefunden hast.
Also Fragen habe ich keine. In deiner Bewerbung – schöne Bewerbung - wurde alles schon erwähnt.

Das einige was fehlt ist dein Account Namen. :daumenh:
Bild
GW2 Raya Sommerwind Waldläuferin/ Druidin (Norn); Davina Abendrot Mesmerin (Sylvari); Kyla Sturmkralle Nekromantin (Mensch); Rhage Dragons Blood Elementarmagier (Norn); Freya Feuerflamme Ingenieurin (Norn); Willow Dragonmore Waldläuferin -PVP- (Mensch); Tiä Yersinia Pestis Schnitterin (Asura); Tihe Mauri Ora Widergängerin (Charr); Robinia Virosa Diebin (Sylvari); Finnja Ulfvig Herold (Norn); Osrun Ylva Wächterin (Norn); Tlachtga Tulpenfang Druidin -Heilung (Sylvari)

Benutzeravatar
Theshay
Codex Aquila
Beiträge: 70
Registriert: Mi 23. Aug 2017, 19:29

Re: Theshays Bewerbung

Beitrag von Theshay » Do 24. Aug 2017, 12:33

Erschrocken über die Ihr Fremde, aber erfreut anhand der leckeren Kekse die Theshay genüsslich vertilgt, tippelt Sie freudig mit der großen Dame hinein


OOC

Grüße Euch Lady Kyara

Ok, ich bin ein neuerer Neuling als ich dachte sich verlegen am Kopf kratzt
Mein Accountname?

Ich heiße im Spiel Theshay und wandle auf der Welt Millersund herum..
Oder was habe ich übersehen? Hilft mir Bitte, wenn Ihr so lieb seid.

Lieben Gruß

Chris aka Theshay

Benutzeravatar
Melbarion
GW2 Erklär-Bär
Beiträge: 1276
Registriert: Di 18. Aug 2015, 20:23
Wohnort: Neuwied

Re: Theshays Bewerbung

Beitrag von Melbarion » Do 24. Aug 2017, 12:37

Der Accountname ist das, was bei mir z.B. "Melbarion.7156" ist. Man kann Spieler aber auch über den Charakternamen in die Gilde einladen - immer vorausgesetzt, Theshay wird auch genau so geschrieben.
Bild
Destiny 2: Lvl 25 Exo Warlock - Devour Void Walker
GW2: Svala Gravsdôttir Norn Pestbringerin

Benutzeravatar
Melbarion
GW2 Erklär-Bär
Beiträge: 1276
Registriert: Di 18. Aug 2015, 20:23
Wohnort: Neuwied

Re: Theshays Bewerbung

Beitrag von Melbarion » Do 24. Aug 2017, 12:42

Ich habe Dir übrigens schon mal Zugang zu weiteren Teilen unserer Burg gewährt.

Hier darfst Du weiterlesen: viewtopic.php?f=11&t=1534
Bild
Destiny 2: Lvl 25 Exo Warlock - Devour Void Walker
GW2: Svala Gravsdôttir Norn Pestbringerin

Benutzeravatar
Theshay
Codex Aquila
Beiträge: 70
Registriert: Mi 23. Aug 2017, 19:29

Re: Theshays Bewerbung

Beitrag von Theshay » Do 24. Aug 2017, 13:05

Ich danke Dir Melbarion

Nun hab es sogar ich verstanden verlegen am Kopf kratzt

Felenzi.3745

Lächelt verlegen

Nun, sagte ich schon dass ich neu hier in Guild Wars 2 bin?


Ich danke Dir.. nach meinem Mahl schau ich da doch direkt mal rein .


Lieben Gruß

Chris

Skrugnak
Codex Aquila
Beiträge: 123
Registriert: Di 28. Feb 2017, 13:09
Wohnort: Bochum

Re: Theshays Bewerbung

Beitrag von Skrugnak » Do 24. Aug 2017, 13:18

Theshay hat geschrieben:
Do 24. Aug 2017, 12:33
Erschrocken über die Ihr Fremde, aber erfreut anhand der leckeren Kekse die Theshay genüsslich vertilgt, tippelt Sie freudig mit der großen Dame hinein
Sieht Theshay zu und guckt Sorgenvoll.
Großer Fehler...ganz großer Fehler....
Selbst bei uns in Tamriel sind die Kekse gefürchtet....

1. Regel: Nie umherstehende Kekse essen, wenn du keinen Heilkundigen neben dir stehen hast. :krank:
2. Regel: Wenn gesagt wird die Kekse sind unbedenklich....FINGER WEG.
3. Regel: Keine Kekse in der Bibliothek!! zumindest so lange Litora in der nähe ist....

Schöne Grüße aus dem fernen Tamriel und Herzlich Willkommen :clap:
Risdomeo - Drachenritter, Arsenè Lupin - Nachtklinge, Homunkulus Schattenhall - Templer

Benutzeravatar
Zoriah
Codex Aquila
Beiträge: 921
Registriert: Di 14. Mär 2017, 00:34

Re: Theshays Bewerbung

Beitrag von Zoriah » Do 24. Aug 2017, 13:27

Ah, ein neue verirrte Seele.. das kommt ja genau richtig.

*Zoriah reibt sich die Hände und ruft*
Mimi! Vergiss die alten Proben, das neue Versuchsobjekt ist da! *kichert*

Sei mir herzlichst willkommen Theshay,
die beiden langen versoffenen Norn hast du ja bereits kennengelernt. Ich bin der hiesige Gildenschreiber und Goldzähler. *kichert*

Ich freue mich schon darauf zu sehen wie weit du in deiner Ausbildung bereits gekommen bist und wieviele Leichen wir gemeinsam hinterlassen werden. *lacht grausam und grinst *

Wir sehen uns in Tyria *verschwindet wieder in die Nebel und wirft sich mit einem frechen grinsen in die nächste blutige Schlacht*
Bild

Antworten